Für­ther Som­mer­träu­me

Einladung zum Mitträumen: Poster im Schaufenster des FürthWiki-Ladens (Foto: Ralph Stenzel)

Ein­la­dung zum Mit­träu­men: Po­ster im Schau­fen­ster des Für­thWi­ki-La­dens

»Lasst uns un­se­re Träu­me oder ... Es müs­sen nicht im­mer Brat­wür­ste sein« lau­tet der et­was kryp­ti­sche Ti­tel ei­nes Ro­mans, in dem der in Fürth ge­bo­re­ne Li­te­ra­tur­wis­sen­schaft­ler und Au­tor Wer­ner Knöfel sei­ne Le­se­rin­nen und Le­ser mit­nimmt in das Fürth der spä­ten 1950er Jah­re. Vor die­ser Ku­lis­se be­schreibt er an­schau­lich das Le­ben der so­ge­nann­ten »ein­fa­chen Leu­te« in der Nach­kriegs­zeit.

Nun sind ja Fak­ten und Fik­ti­on zwei­er­lei Din­ge, die aber den­noch in ei­nen ge­mein­sa­men Rah­men pas­sen kön­nen: Wir freu­ten uns da­her sehr über die An­fra­ge des Schrift­stel­lers, der bei uns an­klopf­te mit der Bit­te, in un­se­rem ide­al ge­le­ge­nen Für­thWi­ki-La­den in der Gu­stav­stra­ße ei­ne Au­toren­le­sung aus sei­nem Buch ver­an­stal­ten zu kön­nen.

Am kom­men­den Mitt­woch, dem 27. Ju­li 2022 um 19:00 Uhr ge­hö­ren un­ser Vor­trags­raum und die Auf­merk­sam­keit des Pu­bli­kums Herrn Knöfel und sei­ner kurz­wei­li­gen Rei­se in die Für­ther Ver­gan­gen­heit. Der Ein­tritt ist frei!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Permalink zum Artikel

Kommentare sind hier derzeit nicht zugelassen.